AGB

Wir möchten den Umgang miteinander nicht unnötig kompliziert gestalten und verzichten auf eigene „Allgemeine Geschäftsbedingungen“. Für alle Beteiligten gilt somit die allgemeine Rechtsprechung des BGB (Bürgerlichen Gesetzbuch)